Die Praxis

Die Praxis wurde Mitte 1994 als HNO-Einzelpraxis mit dem Schwerpunkt "Ambulante Operationen" und "Allergologische Diagnostik und Therapie" gegründet. Zurzeit sind vier Mitarbeiterinnen angestellt: zwei Kinderkrankenschwestern und zwei MTA für Funktionsdiagnostik.

Der Praxisstandort befand sich bis Ende 2006 in Niedersachswerfen bei Nordhausen. 2007 erfolgte der Umzug in die jetzigen Räume. Die Grundfläche der Praxis beträgt jetzt ca. 170 m². Neben den HNO-typischen Funktionsräumen (Hörtestraum, Wartezimmer, zwei Behandlungszimmer, Multifunktionsraum) ist auch ein kleiner OP mit dazugehörigem Vorbereitungsraum eingebunden.

Von der ersten Stunde dabei war Herr Dipl. med. Matthias Münter, Narkosearzt, der die wöchentlich meist am Dienstag angebotenen Operationen seither anästhesiologisch betreut.

Postoperativ werden die verschiedenen Funktionsräume jeweils in Aufwachräume umgewandelt, in denen die operierten Kinder und Erwachsenen mit ihren Eltern oder Angehörigen über mehr als 2 Stunden durch das Praxispersonal betreut werden können und zum Teil auch müssen.

Ansonsten werden Sie entsprechend unserem Leistungsspektrum in allen Bereichen der HNO-Heilkunde kassenärztlich und privat zu den angegebenen Zeiten behandelt.

Die Praxis ist gut über einen Fahrstuhl im Innenhof auch für Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kinderwagen zu erreichen.